Schriftgröße

A A A
landkreis logo rems murr
Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
17
18
19
20
21
22
25
26
27
28
30
Abonnieren Sie den Newsletter

spende kk wn
Ines Dietze, Vorsitzende des Vorstands der Kreissparkasse Waiblingen überreichte in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse an den Vorsitzenden des Sportkreises Rems-Murr, Erich Hägele, einen Spendenscheck in Höhe von 31.000 Euro.

Sportkreispräsident Erich Hägele freute sich sehr über die großzügige Spende und erklärte, „dass Geld in unserem Zeltlager und Jugendsportabzeichen auch bei Schulen gut angelegt ist.“

Die Spendensumme an den Sportkreis in Höhe von 31.000 Euro wird verteilt auf die Bereiche Förderung des Sportabzeichens im Rems-Murr-Kreis (3.500 Euro), allgemeine Unterstützung für den Sportkreis (2.500 Euro) und zudem 25.000 Euro aus dem Sozialen Zweckertrag für den Bau eines Sanitätshauses für das Zeltlager, worüber sich Joachim Kristen als Chef des Zeltlagers besonders freute.

Die Kreissparkasse Waiblingen (KSK WN) schließt sich seit Jahren der Sportförderung in ihrem Geschäftsgebiet an und ist „Partner“ des Sportkreises. Zum Beispiel werden gemeinsam mit dem Sportkreis die Betreuungsaktivitäten der Vereine gefördert. Rund 89.000 Euro gingen an Sportvereine im Kreis, die den Kindern eine Betreuung während der Ferien angeboten haben. Zusammen mit der
Stiftung der Kreissparkasse Waiblingen unterstützt die KSK WN das Projekt „Ganztagesschule des Sportkreises“. Denn es ist wichtig, eine Vereinbarkeit von Ganztagesangeboten der Schulen mit dem Sportangebot der Vereine zu gewährleisten. mehr unter:

Unsere Partner

„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.
Mehr Infos Ok